Danke herzlich für 50’000 Franken!!

Danke für die zahlreichen Spenden! Wir sind sehr glücklich und freuen uns im Frühling den rundum erneuerten MILAN auf dem See zurückzuhaben. Natürlich freuen wir uns auf weitere finanzielle Unterstützung für unsere ehrenamtliche Arbeit.

Rettungsdienst

Rettungsdienst

Im Sommer zwischen Ostern und Oktober sind wir an jedem Wochenende mit einer Pikettmannschaft im Einsatz auf dem See. Im Winter sind wir jeweils am Samstagnachmittag vor Ort.

SLRG Bielersee

SLRG Bielersee

Die SLRG – Sektion Bielersee hat zum Ziel auf die Gefahren im Bereich von stehenden und fliessenden Gewässern aufmerksam zu machen und diese zu reduzieren.

Jugendgruppe

Jugend2020

Die Jugend ist unsere Zukunft. In unserer Jugendgruppe werden die Wasserretter von Morgen ausgebildet und trainiert, damit wir immer genügend Freiwillige haben.

Verein

Grillabend im RDB

Seit über 90 Jahren am Bielersee zuhause. Der RDB leistet als Verein seinen Beitrag für die Sicherheit im, am und auf dem Wasser. Zu unseren Mitgliedern zählen von jungen Rettungsschwimmern bis zu erfahrenen Seebären.

Jetzt Mitglied werden

Unterstütze unseren Verein | ab 25 CHF pro Jahr

 
Die nächsten Termine:
Neuigkeiten
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Heute um 11:45 Uhr wurde der Rettungsdienst Bielersee alarmiert: Mehrere Personen waren oberhalb der Schleuse Port in Not geraten. Vor Ort fanden unsere Retter zwei erschöpfte Personen, die sich an die „Notbojen“ vor den Schleusentoren klammerten. Beide waren zum ersten Mal mit dem SUP unterwegs und hatten die starke Strömung der Aare unterschätzt.

Während eine der Personen es schaffte, ans Ufer zu paddeln, blieb die andere Person an der Boje hängen. Die Rettungsmannschaft näherte sich vorsichtig mit dem Einsatzschiff und warf der Person einen Wurfsack zu, um sie sicher an Bord zu holen. Anschliessend wurden beide Personen betreut und über die Gefahren im Fluss aufgeklärt.

Nach dieser intensiven Rettungsaktion konnten die Geretteten den Ort sicher verlassen. Ein grosses Dankeschön an unsere Pikett-Crew für ihren schnellen und professionellen Einsatz!

Bleibt vorsichtig auf dem Wasser und informiert euch über die Bedingungen! 

👉 Folgt uns für mehr Sicherheitsinfos und Updates!
21.07.24

Heute um 11:45 Uhr wurde der Rettungsdienst Bielersee alarmiert: Mehrere Personen waren oberhalb der Schleuse Port in Not geraten. Vor Ort fanden unsere Retter zwei erschöpfte Personen, die sich an die „Notbojen“ vor den Schleusentoren klammerten. Beide waren zum ersten Mal mit dem SUP unterwegs und hatten die starke Strömung der Aare unterschätzt.

Während eine der Personen es schaffte, ans Ufer zu paddeln, blieb die andere Person an der Boje hängen. Die Rettungsmannschaft näherte sich vorsichtig mit dem Einsatzschiff und warf der Person einen Wurfsack zu, um sie sicher an Bord zu holen. Anschliessend wurden beide Personen betreut und über die Gefahren im Fluss aufgeklärt.

Nach dieser intensiven Rettungsaktion konnten die Geretteten den Ort sicher verlassen. Ein grosses Dankeschön an unsere Pikett-Crew für ihren schnellen und professionellen Einsatz!

Bleibt vorsichtig auf dem Wasser und informiert euch über die Bedingungen!

👉 Folgt uns für mehr Sicherheitsinfos und Updates!
... mehrweniger

Kommentare bei FB

Das habt ihr super gemacht, MERCI!

Super Leistung 👍

Gern geschehen. Es war uns eine Ehre zu helfen. 🥰 Franco Piazzi Sandra Jaberg Elmar Ribbekamp Anne-Marie Schenkel

Habt ihr gut gemacht👍⚓️

Top Job, gratulation. 👍🤩

View more comments

Ein erfolgreiches Wochenende des RDB geht in die letzten Stunden. Wir konnten gestern bei einem Seenoteinsatz einen Segler mit defektem Motor sicher in den Hafen zurückbringen. Heute haben wir ein vermisstes Foil-Board in rund 18 Metern Tiefe gefunden und geborgen.
07.07.24

Ein erfolgreiches Wochenende des RDB geht in die letzten Stunden. Wir konnten gestern bei einem Seenoteinsatz einen Segler mit defektem Motor sicher in den Hafen zurückbringen. Heute haben wir ein vermisstes Foil-Board in rund 18 Metern Tiefe gefunden und geborgen. ... mehrweniger

Kommentare bei FB

Gut gemacht Jungs 💪💪

Hab damals auch eine geborgen in ca. 5m 😁, nicht im Dienst😁😁

23.06.24

Wir hatten gestern unsere Nachwuchs Retterinnen und Retter zu Besuch. Am beliebten Kindernachmittag konnten die Angehörigen unserer Rettungscrew ihre Kinder, Göttikinder oder Grosskinder mit nehmen.

Neben einer Ausfahrt mit dem neuen Milan konnten sich die Kinder in der Reanimation messen. Unsere neuen Puppen sind mit einem Tablett verbunden, welches die Qualität der Rettung aufzeichnet. Möchtest du auch einen Kurs bei uns machen?
ausbildung.slrg.ch/Region-Nordwest/Rettungsdienst-Bielersee
... mehrweniger

Der Rettungsdienst Bielersee arbeitet eng mit der Kantonspolizei zusammen. Wir bekommen auch Aufträge von der Seepolizei, darum haben wir die gleichen Funkgeräte, und Blaulicht wie die Polizei. Vor kurzem waren die Medien bei der SeePo zu Besuch: https://www.32today.ch/mittelland/kanton-bern/berner-seepolizei-uebt-fuer-den-ernstfall-157392102
________________________________________________________________________

Le service de sauvetage du lac de Bienne travaille en étroite collaboration avec la police cantonale. Nous recevons aussi des missions de la police du lac, cest pourquoi nous avons les mêmes appareils radio, et les mêmes gyrophares que la police. Récemment, les médias ont rendu visite à la police du lac : https://www.32today.ch/mittelland/kanton-bern/berner-seepolizei-uebt-fuer-den-ernstfall-157392102
14.06.24

Der Rettungsdienst Bielersee arbeitet eng mit der Kantonspolizei zusammen. Wir bekommen auch Aufträge von der Seepolizei, darum haben wir die gleichen Funkgeräte, und Blaulicht wie die Polizei. Vor kurzem waren die Medien bei der SeePo zu Besuch: www.32today.ch/mittelland/kanton-bern/berner-seepolizei-uebt-fuer-den-ernstfall-157392102
________________________________________________________________________

Le service de sauvetage du lac de Bienne travaille en étroite collaboration avec la police cantonale. Nous recevons aussi des missions de la police du lac, c'est pourquoi nous avons les mêmes appareils radio, et les mêmes gyrophares que la police. Récemment, les médias ont rendu visite à la police du lac : www.32today.ch/mittelland/kanton-bern/berner-seepolizei-uebt-fuer-den-ernstfall-157392102
... mehrweniger

Das Westschweizer Fernsehen RTS war kürzlich mit uns auf einem Pikett unterwegs. Für die Sendung Couleurs Locales konnten wir zeigen, was wir machen, wenn wir nicht gerade zu einem Einsatz fahren. Bericht jetzt ansehen: https://www.rts.ch/play/tv/couleurs-locales/video/couleurs-locales?urn=urn:rts:video:14932457&startTime=620

_______________________________________________________________________

La télévision suisse romande RTS nous a récemment accompagnés lors dun service de piquet. Pour lémission Couleurs Locales, nous avons pu montrer ce que nous faisons lorsque nous ne partons pas en intervention. Regarder le reportage maintenant :
https://www.rts.ch/play/tv/couleurs-locales/video/couleurs-locales?urn=urn:rts:video:14932457&startTime=620
07.06.24

Das Westschweizer Fernsehen RTS war kürzlich mit uns auf einem Pikett unterwegs. Für die Sendung "Couleurs Locales" konnten wir zeigen, was wir machen, wenn wir nicht gerade zu einem Einsatz fahren. Bericht jetzt ansehen: www.rts.ch/play/tv/couleurs-locales/video/couleurs-locales?urn=urn:rts:video:14932457&startTime=620

_______________________________________________________________________

La télévision suisse romande RTS nous a récemment accompagnés lors d'un service de piquet. Pour l'émission "Couleurs Locales", nous avons pu montrer ce que nous faisons lorsque nous ne partons pas en intervention. Regarder le reportage maintenant :
www.rts.ch/play/tv/couleurs-locales/video/couleurs-locales?urn=urn:rts:video:14932457&startTime=620
... mehrweniger

Unsere Rettungskurse sind beliebt, darum haben wir in diesem Jahr das Angebot ausgebaut. Viele Kurse sind schon gut gebucht. Wir haben noch wenige freie Plätze für:

- Jugendbrevet 127303 (08.06 – 15.06)
- Erlebnismodul 127304 (13.07-20.07)

- Modul See (02.07 abends online – 07.07 im See)

Mehr Informationen zu unseren Kursen findet ihr hier:
https://ausbildung.slrg.ch/Region-Nordwest/Rettungsdienst-Bielersee

Wir freuen uns auf eure Anmeldung!
30.05.24

Unsere Rettungskurse sind beliebt, darum haben wir in diesem Jahr das Angebot ausgebaut. Viele Kurse sind schon gut gebucht. Wir haben noch wenige freie Plätze für:

- Jugendbrevet 127303 (08.06 – 15.06)
- Erlebnismodul 127304 (13.07-20.07)

- Modul See (02.07 abends online – 07.07 im See)

Mehr Informationen zu unseren Kursen findet ihr hier:
ausbildung.slrg.ch/Region-Nordwest/Rettungsdienst-Bielersee

Wir freuen uns auf eure Anmeldung!
... mehrweniger

25.05.24

Wir sorgen auch heute für Sicherheit. Wir haben soeben einen über 15 Meter langen Baum im Zihlkanal geborgen. ... mehrweniger

Heute ist der Tag der guten Tat! Darum sind wir noch bis um 17 Uhr im Coop Bahnhof Biel und haben unsere Athena direkt ins Einkaufszentrum gefahren.

Besucht uns doch und unterstützt uns. Natürlich sind wir auch heute am Nachmittag mit dem MILAN auf dem See unterwegs. Danke an alle ehrenamtlichen der Pikettcrew, welche das ermöglichen.
25.05.24

Heute ist der Tag der guten Tat! Darum sind wir noch bis um 17 Uhr im Coop Bahnhof Biel und haben unsere Athena direkt ins Einkaufszentrum gefahren.

Besucht uns doch und unterstützt uns. Natürlich sind wir auch heute am Nachmittag mit dem MILAN auf dem See unterwegs. Danke an alle ehrenamtlichen der Pikettcrew, welche das ermöglichen.
... mehrweniger

mehr laden
Unser Standort in Biel